26. November 2013 Energiekosten in Brandenburg an der Havel sinken erneut mit Festpreisangeboten
Zum Jahreswechsel steigen erneut die staatlichen Umlagen und Abgaben für Strom, insbesondere die EEG-Umlage für die Einspeisung regenerativer Energie. Andere Energieversorger haben schon Preiserhöhungen angekündigt. Für Kunden der Stadtwerke Brandenburg an der Havel, die die Sonderangebote von StWB nutzen, wird  Energie hingegen  im Jahr 2014 erneut günstiger.

Bereits zum Februar dieses Jahres hatte StWB ihren Strom- und Gaskunden Rabatte angeboten und notwendige Preiserhöhungen abgefedert.

Zum 1. Januar 2014 wird StWB die Preise nicht erhöhen sondern wiederum Rabatte anbieten und diese sogar verbessern. Kunden sparen brutto jeweils 1 Cent je Kilowattstunde, wenn sie das Fixprodukt „StWBgas Fix14“ oder StWBstrom Fix 14 abschließen. Diese günstigen Festpreise gelten dann bis zum 31.12.2014 und für Erdgas auf Wunsch sogar bis zum 31.12.2015. Auch Gaskunden, die sich bereits Anfang  2013 den Rabatt und die Preisgarantie für 2014 gesichert hatten, können die neuen Angebote nutzen. „Strom und Erdgas sind im Einkauf für das kommende Jahr günstiger geworden. Diese Einkaufsvorteile geben wir an unsere Kunden weiter“, erklärt Uwe Müller, kaufmännischer Geschäftsführer.

Für die Kunden ganz einfach: Mit einer Zusatzvereinbarung  zu den bestehenden Verträgen können sich StWB - Kunden für die sparsamere und stabile Preisvariante entscheiden. Ein Kunde, der 4.000 Kilowattstunden Strom und 20.000 Kilowattstunden Erdgas verbraucht und die Fixprodukte mit den Rabatten nutzt, spart jährlich 240 Euro.„Damit sind wir einer der wenigen Versorger in Deutschland, die in dieser Größenordnung dem Energiekostenanstieg entgegenwirkt. Immer mehr Kunden wechseln daher nach einem früheren Wechsel zu anderen, vermeintlich günstigeren Versorgern, wieder zu StWB zurück.

Auch aus anderen Regionen steigt die Nachfrage nach den günstigen Produkten von StWB“  so Uwe Müller.
 
Alle StWB Haushalts - und Gewerbekunden werden ab Mitte Dezember per Post über die Festpreisangebote informiert.