Sponsoringleitfaden

Wir fühlen uns der Stadt Brandenburg an der Havel und ihren Bürgerinnen und Bürgern in besonderer Weise verbunden und leisten einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität in unserer Stadt. Mit unserem Engagement für Brandenburg an der Havel und seine Bürgerinnen und Bürger – unseren Kunden – unterstützen wir verschiedenste Projekte in der Stadt. Wir fördern vor allem die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und setzen uns für Nachhaltigkeit im Umweltschutz ein.

Was ist Sponsoring?

Mit Sponsoring meinen wir die Unterstützung von Vereinen oder Institutionen durch finanzielle Mittel, Sachmittel oder Dienstleistungen. Sponsoring beruht auf dem Prinzip der gegenseitigen Partnerschaft und erfolgt dabei nach bestimmten Grundsätzen.

Welche Projekte werden von uns gefördert?

Die Stadtwerke Brandenburg an der Havel fördern Projekte aus den Bereichen Bildung, Kultur, Soziales und Sport nach den folgenden Grundsätzen:

  • Das Projekt kommt vielen Bürgerinnen und Bürgern aus Brandenburg an der  Havel bzw. StWB-Kunden zugute, nicht nur einer Minderheit.
  • Das Projekt findet im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Brandenburg an der Havel GmbH statt.
  • Das Projekt hat ein klares Ziel. Der Erfolg des Projekts kann daran gemessen werden, ob dieses Ziel in einem bestimmten Zeitraum erreicht wurde.
  • Das Projekt ist mittel- bis langfristig angelegt, jedoch befristet.
  • Das Projekt gewährleistet eine transparente Mittelverwendung.
  • Die Stadtwerke Brandenburg an der Havel GmbH genießen beim Projekt Branchenexklusivität.

Projekte werden nicht gefördert, wenn folgende Ausschlusskriterien vorliegen:

  • Der Empfänger darf nicht durch die Projektförderung von den StWB abhängig werden.
  • Wir fördern keine abgeschlossenen Projekte.
  • Wir unterstützen keine politischen Parteien.
  • Eine reine Logo-Platzierung verstehen wir nicht als gegenseitige Partnerschaft.

Zum Ablauf

Die Stadtwerke Brandenburg stellen jedes Jahr ein Budget für Sponsoringmaßnahmen bereit. Ist das Budget ausgeschöpft, können keine weiteren Projekte gefördert werden.

Sponsoringanfragen sind schriftlich mit einer Projektbeschreibung einzureichen. 

Sponsoringantrag