Grundversorgung Was ist das?

Grundversorger ist jeweils das Energieversorgungsunternehmen in einem Netzgebiet, das die meisten Haushaltskunden in einem Netzgebiet der allgemeinen Versorgung beliefert (EnWG § 36).

Der Grundversorger ist verpflichtet, jedermann gemäß den rechtlichen Bedingungen der Grundversorgung mit Strom und / oder Erdgas zu versorgen. Alle drei Jahre wird durch den Netzbetreiber der allgemeinen Versorgung zum 1. Juli der Grundversorger für die nächsten drei Jahre festgelegt und bis zum 30. September im Internet veröffentlicht. Die Grundversorger müssen ihre Allgemeine Bedingungen sowie ihre allgemeinen Preise für die Versorgung im Niederspannungs- oder Niederdrucknetz veröffentlichen. Die Bedingungen und Preise gelten für jeden Haushaltskunden des jeweiligen Grundversorgers.