Fragen zur Zahlung

Wie erfolgt die Zahlung meiner Abschläge?

Die Bezahlung erfolgt je nach Produkt wahlweise per Überweisung (nur StWBstrom Klassik, Erdgas Grundversorgung, StWBgas Klassik) oder komfortabel über die Abbuchung der Abschläge von Ihrem Konto. So versäumen Sie keinen Termin und vermeiden unnötige Mahnkosten.

Wie rechne ich ab, wenn ich vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündige?

Vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit können Sie nur aufgrund von Preisänderungen oder eines Umzuges, sofern wir Sie an Ihrer neuen Verbrauchsstelle nicht beliefern können, kündigen. Nachdem Sie uns Ihren Zählerstand mitgeteilt haben, erhalten Sie zeitnah Ihre Schlussrechnung. In der Schlussrechnung wird die tatsächlich verbrauchte Energie den bereits bezahlten Abschläge gegenübergestellt. Die Differenz (Guthaben oder Nachzahlung) wird dann zeitnah beglichen.

Was passiert, wenn ich meine Einzugsermächtigung widerrufe?

Die Einzugsermächtigung ist Voraussetzung für das Zustandekommen des Lieferauftrages (ausgenommen StWBstrom Klassik, StWBgas Klassik und Erdgas Grundversorgung). Sollte uns diese nicht mehr vorliegen, müssen wir diesen Umstand als Kündigung unseres Vertragsverhältnisses ansehen. Ihre Energieversorgung ist jedoch abgesichert. Sie werden dann mit Strom und / oder Gas von Ihrem Grundversorger beliefert. In der Stadt Brandenburg an der Havel ist StWB Ihr Grundversorger.

Was passiert, wenn ich eine Rechnung nicht bezahlen kann?

Bei Zahlungsversäumnis erhalten Sie von uns eine Mahnung. Sollten Sie dieser nicht nachkommen, sehen wir uns leider gezwungen, Ihren Zähler zu sperren (StWB-Netzgebiet) bzw. Ihren Liefervertrag fristlos zu kündigen (außerhalb des StWB-Netzgebietes). Anschließend fallen Sie automatisch in die Ersatzversorgung des örtlichen Grundversorgers zurück. In der Stadt Brandenburg an der Havel ist StWB Ihr Grundversorger.

Wie wird mein Abschlag berechnet?

Die Höhe der Abschläge orientiert sich am Vorjahresverbrauch bzw. bei einem Neueinzug am Verbrauch des Vormieters und der Anzahl der im Haushalt lebenden Personen. Dieser Jahresverbrauch wird dann durch die Anzahl der Abschläge geteilt.

Die Abschläge sind dann bis zur nächsten Jahresverbrauchsrechnung (immer zum 31.12. eines Jahres) festgelegt. In den Abschlägen sind die aktuellen Preise und saisonale Verbrauchsschwankungen berücksichtigt. Darüber hinaus sind die Abschläge so kalkuliert, dass Ihnen im nächsten Jahr keine hohen Nachzahlungen entstehen.

Wie oft muss ich meinen Abschlag zahlen?

Sie zahlen 11 Abschläge im Jahr, der 12. wird mit Ihrer Jahresverbrauchsrechnung verrechnet.

Kann ich das Fälligkeitsdatum der Abschläge bestimmen?

Nein, die Abschläge sind für alle Kunden gleichermaßen immer zum 10. des Monats fällig.

Kann der Abschlagsbetrag geändert werden?

Ja, wenn Sie nachweisen können, dass sich Ihr Verbrauchsverhalten geändert hat oder weniger Personen im Haushalt leben. Eine Neuberechnung der Abschläge unter Vorlage Ihres Zählerstandes ist immer möglich.

Alternativ können Sie Ihren Abschlagsbetrag in Ihrem persönlichen Online-Kundenportal "Mein StWB" selbstständig senken und erhöhen. Hier geht´s zu "Mein StWB".

Kann ich meinen Strom und / oder Erdgas mitnehmen, wenn ich umziehe?

Ja, innerhalb des StWB-Netzgebietes können Sie StWBstrom und / oder StWBgas mitnehmen. Geben Sie uns dazu nur Ihre neuen Daten an. Sollten Sie an einen Ort außerhalb des Netzgebietes ziehen, prüfen wir sehr gern unsere Möglichkeiten.

Ist es möglich innerhalb der Strom-/Erdgasangebote von StWB zu wechseln?

Ja, Sie können innerhalb der Produkte wechseln, jedoch immer unter Berücksichtigung der Vertragslaufzeiten und Angebotsmöglichkeiten (abhängig vom PLZ-Bereich). Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an kundenberatung@stwb.de, wenn Sie sich für einen anderes Angebot entschieden haben.

Kann ich den Vertrag nach Abschluss widerrufen?

Sie haben bis zu 14 Tage nach Abschluss das Recht, Ihren Vertrag in Textform zu widerrufen.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich weitere Fragen habe?

Unser StWB Service-Team nimmt Ihre Fragen gern entgegen:
- Per E-Mail an kundenberatung@stwb.de oder
- Telefonisch unter 03381 752 - 752

Wir freuen uns auf Sie.