Prinzip der Wärmelieferung 

Bei der Errichtung und dem Betrieb einer Wärmeerzeugungsanlage durch den Gebäudeeigentümer entstehen außer der Finanzierung zusätzliche Kosten. Im Folgenden wird deutlich, welche Aufgaben und Kosten im Rahmen einer Wärmelieferung von StWB übernommen werden können.

Ausgangssituation:

Eine Wärmeerzeugung (Heizkessel) muss errichtet bzw. erneuert werden.

Aufgaben für StWB:
  • Planung, Erstellung und Finanzierung der Wärmeerzeugungsanlage, ggf. Trinkwassererwärmung
  • Primärenergie-Beschaffung
  • Betriebsführung, Wartung, Instandsetzung, Reparaturen und Störungsbeseitigung
  • Übernahme der Schornsteinfegergebühr (Kosten Emissionsmessung)